Projekte

Projekte 1

Im Alltag der Mädchen und Jungen entstehen an ihren Bedarfen ausgerichtet immer wieder interessante Projekte. Diese Projekte laufen in Kooperation mit anderen Institutionen.

 

Bisherige Projekte:

  • DRENOPOLI als Projekt mit verschiedenen Kindern der 2. bis 4. Klassen mit Unterstützung durch Frau Starosta, Umsetzung durch den Buchdrucker Herrn Nowak und mehrerer Eltern, die das Layout und die Herstellung der Figuren übernommen haben, 2018
  • Toiletten im 2. OG - Gestaltung der Fließen und Bestellung farbenfroher Deckel durch die 2. Klassen mit Unterstützung der Erzieherinnen, Frühjahr 2018

  • Legoprojekt in der 4b, vorwiegend 8-10 Jungen, die über mehrere Wochen Schiffe, Flugobjekte und Häuser erbauten, 2017/18

  • Kunst AG - selbstständig geführt von den Mädchen der 4a, die auch immer wieder andere Kinder zur AG einluden – entstanden ist eine gemeinsame Portraitarbeit, die in den neuen Räumen der Alten Post zu sehen ist, März - Juni 2018

  • Lego – Projekt in der 4b von August bis November mit 5-6 Kindern, die 2018/19 am Forschungs- und Roboterprogramm FIRST LEGO League Junior, Thema Mission Moon teilgenommen und ihr Projekt erfolgreich in der HTW DD vorgestellt haben. Unterstützung erhielten sie von der Erzieherin und Eltern, 2018

  • Rhythmikband dreier Jungen aus der 3b mit selbst erdachten Instrumenten, Texten und einer sehr schönen Aufführung, April - Juni 2018

  • Theaterspiel in Eigenregie der Mädchen der 3b von der Entwicklung des Stückes, über Proben bis zur Aufführung vor Kindern, Erziehern, Lehrern, April 2018

  • Schuppen - Planung und Gestaltung der neuen Regaleinrichtung durch ca. sieben Kinder mit Unterstützung von Herrn Gohlke, Herbst 2017

  • „Die Welt steht Kopf“ - Kleines Stadtteil-Theaterfestival , Oktober 2013
  • DR(B)EAT – Hip Hop/Break dance/Street Art, Juni 2013
    KuBik-Projekt in Zusammenarbeit mit HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden,
  • Mitmach-Theater-Projekt aller zwei Jahre mit Partnern aus dem Stadtteil

 

Projekte 2 Projekte 3